Guten Rutsch & Alles Gute für 2019!

Outcam.de wünscht allen Leserinnen und Lesern schöne Feiertage, einen guten Rutsch und für das neue Jahr 2019 alles Gute!

Das Eine-Million-Dollar-Video. GoPro Hero7 Challenge beendet.


Zur Einführung der Action-Kamera GoPro Hero7 Black hat der Hersteller dazu aufgerufen, Videoclips einzusenden, die mit dieser neuen Kamera aufgenommen wurden. Als Belohnung hat der Hersteller eine Million Dollar ausgeschrieben, die zu gleichen Teilen unter den Einsendern verteilt werden sollten, deren Beiträge es in den finalen Demo-Film schaffen würden. Der Einsendeschluss war der 9. Dezember 2018, nun hat GoPro den Film bereits veröffentlicht, in den 66 Beiträge aus mehr als 25.000 Einsendungen eingeflossen sind. Die Aufnahmen stammen von 56 Filmern aus 25 Ländern und ergeben zusammen ein etwa zweiminütiges Video – und es sind zugegebenermaßen einige sehr beeindruckende Sequenzen darunter (siehe Video unten). Und die Fotografen und Filmer freuen sich über jeweils etwas mehr als 17.800 Dollar für ihre Beiträge.

Quelle:fotohits.de

Power Bundle



Jetzt die GoPro HERO7 Black im Power Bundle und vieles mehr zum Sonderpreis bei camforpro.com.
Lass Dich beschenken mit Deiner persönlichen Wunschliste.


GoPro zieht Produktion für US-Markt aus China ab

Der Actionkamera-Hersteller GoPro will seine Produktion für den US-Markt wegen drohender Belastungen durch den Handelsstreit aus China abziehen. Das geopolitische Geschäftsumfeld erfordere Flexibilität, deshalb reagiere man proaktiv auf mögliche Zölle und verlagere den größten Teil der Kamerafertigung weg aus China, verkündete Finanzchef Brian McGee am Montag. GoPro schrieb zuletzt rote Zahlen und tut sich schon länger schwer, so dass zusätzliche Zölle die Geschäfte stark belasten würden. Für dieses Weihnachtsgeschäft hatte die Firma eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen dank neuer Kameras wie dem Top-Modell Hero 7 Black in Aussicht gestellt. Wohin der Teil der Produktion bis zum Sommer 2019 verlagert werden soll, teilte das Unternehmen mit Sitz im kalifornischen San Mateo nicht mit. Seine Kameras für den internationalen Markt will GoPro weiter in China herstellen. Die USA und China liegen seit Monaten wegen Handelsfragen im Clinch. Zuletzt hatten sie aber einen 90-tägigen Burgfrieden vereinbart, um weitere Eskalationen vorerst zu vermeiden.

Quelle:wallstreet-online.de

Action-Cam-Test: Neue Modelle für Abenteuerlustige



GoPro gegen den Rest der Welt: Welche Action-Cam zurzeit das Nonplusultra auf dem Markt ist, verrät der COMPUTER BILD-Test. Mehr…

DJI greift GoPro an: Mini-Kamera mit 3-Achsen-Gimbal für die Hosentasche



Butterweiche Aufnahmen aus dem Handgelenk verspricht das neue Osmo Pocket Gimbal vom Drohnenhersteller DJI. Das 12 Zentimeter 3-Achsen-Gimbal passt in die Hosentasche und kann 4K mit 60 Bildern die Sekunde aufzeichnen. Mehr…

Was ist bei der GoPro-Aktie noch drin?



Im letzten Quartal schrieb das Unternehmen GoPro, Hersteller von Action-Kameras, noch rote Zahlen. Für das vierte Quartal ist das Unternehmen aber optimistisch. Grund hierfür sei der angebliche Kassenschlager HERO7 Black. Denn nach Angaben des Unternehmens habe sich das Gerät in den ersten Monaten so gut verkauft, wie noch keine andere GoPro-Kamera zuvor. Dennoch zeigen sich Investoren skeptisch - was ist bei der GoPro-Aktie noch drin? Mehr…

Hier: Das aktuelle GoPro HERO7 Video


Viel Spass mit dem neuen GoPro HERO7 Video. Euer Outcam-Team.

GoPro HERO7 Black im Test: Ist das die beste Action-Cam der Welt?


Knackige 4K-Auflösung mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde, einfache Bedienung per Touchscreen und Sprachbefehlen, wasserdicht auch ohne Gehäuse – was eine GoPro Hero draufhat, können längst auch günstigere Action-Cams. Daher legt Hersteller GoPro jetzt nach: Die brandneue Hero7 Black soll alle anderen Action-Cams alt aussehen lassen. Was ließ sich der US-Hersteller GoPro dafür einfallen? Der Test erklärt, was neu ist, wie sich das in der Videoqualität niederschlägt und worin sich die Schwestermodelle von GoPro unterscheiden.
Mehr…

GoPro HERO 7: Offizielle Bilder der Black und Silber-Modelle geleakt


Ende September, also vermutlich innerhalb der nächsten zwei Wochen, wird GoPro die Nachfolger der Hero 6 vorstellen, diesmal in drei Farbvarianten, zwei davon ohne Zweitdisplay an der Front. Diesen Unterschied sieht man nun auch im Detail in offiziellen Renderbildern, die von der schwarzen und silbernen Variante geleakt wurden.
Mehr…

GoPro Hero 7: Leak enthüllt erste Infos



Die Actionkamera GoPro Hero 6 ist nicht einmal ein Jahr auf dem Markt, da steht der Nachfolger wohl bereits in den Startlöchern! Darauf deutet jedenfalls ein Leak hin, das gerade durchs Netz gesickert ist. Ein Reddit-Nutzer hat in einem US-Elektrofachmarkt einen Werbeaufsteller entdeckt, der zahlreiche Infos zur GoPro Hero 7 liefert. Der Zeitpunkt wäre passend – die Photokina steht an. Hier die Details! 

Mehr…

GoPro Schweiz macht den Laden dicht



GoPro hat seine Schweizer Niederlassung in Zürich geschlossen. Der Hersteller strauchelte im Geschäft mit Kameradrohnen und zieht sich aus diesem Markt zurück. Die Probleme zeichneten sich schon seit längerem ab. Mehr…

Neu: Der ultimative Rucksack von GoPro

Seeker1

Der ultimative Rucksack von GoPro wird um ein neues Laptopfach und zusätzlichen Stauraum erweitert. Seeker ist der ultimative GoPro-Tagesrucksack. Das aktualisierte 18-Liter-Design verfügt über eine gepolsterte Laptoptasche und mehr Platz für Ihre persönliche Ausrüstung, GoPro-Kameras, Zubehör und sogar für die Karma. Integrierte Brust- und Schulterhalterungen machen es einfach, POV-Material mit deiner GoPro aufzunehmen. Das Trink- / Laptopfach ist für Blasen bis 2 Liter oder Laptops bis 15 Zoll geeignet.

• Das anpassbare, weich gefütterte Fach bietet Platz für bis zu fünf GoPro Kameras, mehrere Batterien und microSD-Karten.
• Das Trinkblasen- und Laptopfach fasst Blasen von bis zu 2 Litern¹ oder Laptops mit einer Größe von bis zu 15 Zoll.
• Dank der abnehmbaren Halterung am Brustgurt kannst du freihändige Aufnahmen aus der eigenen Perspektive machen.
• Durch die verstellbare Halterung am Schultergurt ist deine GoPro stets griff- und einsatzbereit.
• Speziell für Aufnahmen aus der Schulterperspektive mit separat erhältlichen 3-Way- oder El Grande-Extendern (97 cm lange Verlängerungsstange) entwickelt.
• 18 Liter Stauraum mit vielseitig nutzbarem Hauptfach für deine persönliche Ausrüstung, GoPro Halterungen, Zubehör und Karma
• Leichtes, wetterbeständiges Design mit gepolsterten, atmungsaktiven Schultergurten
• Abmessungen: 50,8 cm x 29,2 cm x 22,9 cm

Neu: GoPro Chesty (Performance-Brustgurthalterung)

GoPro Chesty (Performance-Brustgurthalterung)

Mit dem gepolsterten, flexiblen Chesty kannst du beeindruckende Aufnahmen von der Brust aus machen. Er besteht aus leichtem, atmungsaktivem Material und kann ganz einfach an jeden Körperbau angepasst werden. Er eignet sich ideal zum Radfahren, Wandern, Skifahren und für andere Abenteuer, bei denen du großartige POV-Aufnahmen machen möchtest.
• Das leichte, flexible Design vereint Komfort und Performance.
• Das gepolsterte und atmungsaktive Material sorgt bei allen Aktivitäten für hohen Tragekomfort.
• Er lässt sich vollständig an jeden Körperbau anpassen und passt auch über eine schwere Winterjacke.
• Durch den speziell entwickelten Schnellsteckverschluss kannst du ihn ganz einfach an- und ausziehen – selbst mit Handschuhen.
• Die stabile Plattform ermöglicht dir unglaublich beeindruckende, freihändige Aufnahmen mit GoPro Kameras und Karma Grip.

Hier gehts direkt zur Shop-Seite

NEU: GoPro Hülle + Trageband

GoPro Hülle + Trageband

Personalisiere deine GoPro und sei bereit, wenn die Action beginnt. Diese Premium-Silikonhülle gibt es in vielen verschiedenen Farben und sie ist so dünn, dass sie nicht aufträgt. Mit dem verstellbaren Trageband hast du deine GoPro für die perfekte Aufnahme immer zur Hand. Trage sie um den Hals, am Handgelenk oder an deiner Ausrüstung, um sofort loslegen zu können.
• Mit dem verstellbaren Trageband ist deine GoPro griffbereit – egal ob an dir oder deiner Ausrüstung
• Die Premium-Silikonhülle passt perfekt und trägt nicht auf
• Durch das dünne und flexible Material kannst du deine GoPro ganz einfach einsetzen und herausnehmen
• Vollständiger Zugriff auf die Kameratasten und das hintere Display
• Zum Personalisieren deiner GoPro in vielen Farben erhältlich

Hier gehts direkt zur GoPro Shop-Seite

GoPro HERO 7: Wann kommt die Kamera, was kann sie?

HERO duo

Die HERO 7 sollte im Herbst 2018 erscheinen, wenn GoPro seinem jährlichen Modell-Zyklus weiterhin treu bleibt. Welche Neuheiten die GoPro HERO 7 mitbringen wird, ist noch nicht bekannt. Gerüchte zu den neuen Funktionen machen bereits die Runde und auch die Vergangenheit liefert Anhaltspunkte, was von der neuen Action-Cam zu erwarten sein könnte. Mehr…

GoPro schnappt Shorty – Der Action-Cam Brand gewinnt einen Shorty Award für seine Instagram Präsenz

Taucher Gopro

Shorty Awards honorieren das Beste aus Social Media und beziehen dabei Influencer, Marken und Organisationen auf Facebook, Twitter, YouTube, Instagram, Snapchat, Musically und weitere mehr mit ein. Die Shorty Awards waren die erste Auszeichnung im Bereich Social Media und bleibt die prominenteste Award-Show ihrer Art – mit einem millionenstarken Online Publikum und einer Blockbuster-würdigen Abschlusszeremonie in New York City…und ja, dieses Jahr wurde GoPro ausgezeichnet. Mehr…

GoPro macht 76 Millionen US-Dollar Verlust

Nick_Woodman

Der Actioncam-Hersteller GoPro verkaufte zwar mehr Kameras im ersten Quartal 2018, der Umsatz ging trotzdem um 7,4 Prozent zurück. Es bleibt ein ordentliches Minus. Mehr…

GoPro will das Fotografieren smarter machen


Künstliche Intelligenz soll Foto- und Filmaufnahmen und das Verbreiten via Social Media noch bequemer machen. Das sind die Pläne von Gründer Nick Woodman für den Actionkamera-Spezialist GoPro. Mehr…

GoPro: Gerüchte um Verkauf an Xiaomi

GoPro Xiaomi

Angeblich will Xiaomi bis zu eine Milliarde Dollar für GoPro bezahlen. Die GoPro-Aktie kletterte nach Bekanntwerden der Gerüchte um knapp acht Prozent. Laut eines Berichts von The Information ist Xiaomi an der Übernahme des Actionkamera-Herstellers GoPro interessiert. Das Magazin bezieht sich dabei auf Aussagen einer Person, die mit der Angelegenheit vertraut sei. Angeblich will Xiaomi bis zu 1 Milliarde Dollar für den angeschlagenen Actionkamera-Hersteller ausgeben. Mehr…

GoPro HERO: Neue Einsteigerkamera ist da

GoPro neu
Wir hatten die Gerüchte eben erst gehört und schon ist sie da. Die neue GoPro. Und zum Einsteigerpreis von 219 Euro. Natürlich gibt es von GoPro für diesen Preis kein 4K. Und der Name ist etwas verwirrend, weil sie wirklich schlicht GoPro Hero heißt, ohne Nummer, und es früher schon welche mit diesem Namen gab.
Mehr…

Neue GoPro Hero (2018) ActionCam im Anflug?

gopro 2018 quer

Bereits kommende Woche dürfte GoPro eine neue Actioncam der Hero-Reihe vorstellen, diesmal wohl als Ersatz für die Hero 5 Session mit maximal 1080p bei 60 fps, äußerlich aber den aktuellen Hero 5- und Hero 6-Modellen ähnelnd. Erste Bilder und Specs sind bereits geleakt. Mehr…

GoPro lizenziert Kameratechnik an andere Firmen

gopro kamera

GoPro geht es nicht gut: die Verkaufszahlen sind unten, die Copter/Drohnen-Pläne gescheitert und noch ist völlig unklar, wie sich das Unternehmen nur durch den Verkaufs von Actioncams wie der Hero6 über Wasser halten können sollte. Mehr…

Die richtige Speicherkarte für Deine GoPro

Speicherkarten

Wir werden oft gefragt, welche Speicherkarte die Beste für die GoPro ist. Während natürlich einige Basis-Anforderungen an die Karte bestehen, gibt es diverse weitere Faktoren zu beachten, wenn es um die passende Karte für Deine Ansprüche geht. Kapazität, Schreibgeschwindigkeit, Verlässlichkeit und natürlich auch Kosten sollten allesamt in die Wahl der richtigen MicroSD Card einbezogen werden. Lasst uns das im Folgenden ein wenig aufschlüsseln und abschließend unsere Empfehlung geben. Mehr…

Die erste ihrer Art: Die GoPro HERO von 2004 im Hands-On-Video


Die erste GoPro HERO kam 2004 heraus – und konnte noch gar keine Videos machen. Tatsächlich handelte es sich um eine Fotokamera mit 35-Millimeter-Film, die dank Schutzgehäuse zum Outdoor-Einsatz taugte. In einem neuen Hands-On-Video muss sich die oldschoolige Action-Cam jetzt beim Surfen beweisen. Mehr…

Was hat es mit dem farbigen GoPro Logo auf der HERO6 Black auf sich?

HERO6-colored-Logo_v01-1024x427
Seit Kurzem kursieren Gerüchte von einer neuen V2 Version der
GoPro HERO6 im Netz. Grund für die Diskussionen um einen möglichen Modellwechsel ist das nun farbige GoPro Logo auf der unteren Front der Kamera. Schön prägnant im blauweißen Marken-Look von GoPro kommt es von jetzt an daher und versetzt Teile der GoPro Community – absolut zurecht – in Aufregung. Mehr…

GoPro Hero Session: Nachfolger des Einsteiger-Modells erscheint 2018

gopro session_blog
Im Rahmen der Präsentation der eigenen Quartalszahlen gab GoPro-CEO Nick Woodman einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr 2018. In diesem werde man unter anderem die originale GoPro Hero Session ersetzen und das Einsteiger-Segment mit einem neuen Modell bedienen.
Mehr…

Nick Woodman: „Sind die Zahlen gut, ist das unsere letzte Entlassungsrunde“

woodman gopro schlussstrich

Action-Kamera-Pionier Gopro landete mit seiner ersten eigenen Drohne einen großen Flop - und vernachlässigte dabei den Fokus auf sein Kerngeschäft. Jetzt zieht Chef Nick Woodman einen Schlussstrich.

Als der Action-Kamera-Pionier Gopro 2016 seine erste eigene Drohne Karma vorstellte, lagen alle Hoffnungen der Firma auf dem Quadcopter: Das Fluggerät sollte zur fliegenden Lifestyle-Kamera für Sportler werden und die schwächelnden Kamera-Verkäufe des einstigen US-Börsenlieblings ausgleichen. Stattdessen wurde Karma für Gopro-CEO Nick Woodman zur Katastrophe: Erst musste er die ersten 2500 verkauften Flieger wegen eines technischen Problems zurückrufen. Dann konnte sich die Drohne nicht gegen die harte Konkurrenz des chinesischen Marktführers DJI durchsetzen und floppte. Pünktlich zur diesjährigen US-Technikmesse CES zieht Woodman nun die Konsequenzen: Karma wird eingestellt, das Drohnenteam mit knapp 300 Mitarbeitern wird entlassen, und er selbst verzichtet auf sein Gehalt. Im
Interview mit der WELT erklärt Woodman, wie es nun weitergehen soll.

GoPro ist CES 2018 Innovation Awards Preisträger – GoPro HERO6 und GoPro Fusion räumen einen Award ab

ces

Die GoPro HERO6 und GoPro Fusion werden bei der CES 2018 für ihre hervorragende Performance im Bereich der digitalen Bildverarbeitung ausgezeichnet. GoPro, Inc. ist stolz, einen CES 2018 Innovation Award für die Flaggschiff-Produkte HERO6 Black und die GoPro Fusion zu erhalten. Diese begehrten Auszeichnungen würdigen GoPro’s einzigartiges Design und innovative Technik im Bereich der digitalen Bildverarbeitung.
Mehr…

GoPro steigt aus dem Drohnengeschäft aus und will sich selbst verkaufen

karma ausstieg

Die Krise bei GoPro offenbart sich dieser Tage scheibchenweise: Ende letzter Woche kündigte das Unternehmen an,
fast 300 Stellen zu streichen, was einem Fünftel der Belegschaft entspricht. Gestern hat man dann das Karma-Abenteuer abgeblasen und generell den Rückzug aus dem Quadrocopter-Geschäft verkündet. Und die nächste Krisenkonsequenz scheint nun darin zu bestehen, dass sich GoPro selbst verkaufen will und laut einem CNBC-Bericht bereits das Bankhaus JP Morgan mit der Käufersuche beauftragt hat. Laut CEO Nick Woodman ist derzeit sowohl Komplettübernahme als auch der Einstieg eines großen, finanziell potenten Partners vorstellbar.

Quelle:engadget.de

GoPro-Aktie: Warum 2018 die scharfe Kehrtwende kommen könnte

gopro aktie blog

Der grosse Hype um die GoPro-Aktie scheint längst verloschen - immer mehr Anleger und Investoren lassen die Finger vom einst hochgelobten Actionkamera-Hersteller. Doch nun hat ein Marktstratege seine Meinung geändert und glaubt, der GoPro-Aktie steht "ein wilder Ritt" bevor - nach oben. Mehr…

GoPro wirft "200 bis 300" MitarbeiterInnen raus um Kosten zu drücken

GoPro_MUC_Buero

Um weiter Kosten zu drücken, wird GoPro massenweise Mitarbeiter entlassen. 200 bis 300, vor allem aus der Karma-Abteilung,
berichtet TechCrunch. Die MitarbeiterInnen seien bereits informiert. Nur sechs Wochen lang gäbe es Lohnfortzahlung. Mehr…

Durch die weitere Nutzung der Webseite outcam.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.